Aufrufe
vor 5 Jahren

Motocross Enduro - 02/2016

  • Text
  • Februar
  • Fahrwerk
  • Fahrer
  • Yamaha
  • Rennen
  • Blazusiak
  • Haaker
  • Honda
  • Motor
  • Runde
Auf ein Neues Die ersten Zeilen dieser Ausgabe wollen wir nutzen, um euch ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Racingjahr 2016 zu wünschen! Wir starten heuer mit einem Besuch bei den Fahrwerksspezialisten von WP! Genauer gesagt, bei Christian Meier von WP Germany. In Fachkreisen gilt Christian mit seinem geballten Knowhow in Sachen Fahrwerk als Koryphäe und er hat uns sogar in seine heiligen Hallen mitgenommen, wo wir ihm ein wenig über die Schulter schauen durften. Das Fahrwerk zählt zu den wichtigsten Baugruppen eines Motorrades, wenn es gar um Rennsport geht, zählt dieser Fakt gleich doppelt. Nur mit einem perfekt arbeitendem Fahrwerk sind Spitzensportler in der Lage, Höchstleistungen zu vollbringen.

VORSTELLUNG 78 MCE

VORSTELLUNG 78 MCE Februar '16

Honda Africa Twin Frühbesteller-Aktion Tripmaster im Wert von über 500 Euro und limitiertes Buch inklusive Die Legende ist zurück! Am 23. Januar 2016 feiert die neue CRF 1000 L Africa Twin Premiere im Handel. Perfekt für Straße und Gelände. Drehmomentstarker Zweizylinder, 95 PS, optional mit dem exklusiven Doppelkupplungsgetriebe. Die innovative Enduro eignet sich für abenteuerliche Reisen wie für tägliche Fahrten zur Arbeitsstätte oder erholsame Spritztouren am Wochenende. Drei Africa-Twin-Versionen stehen zur Auswahl. Erstens das „pure“ Standardbike ohne ABS und ohne Fahrhilfen. Zweitens mit einem ABS-System, das für Offroad- Betrieb am Hinterrad abschaltbar ist und der regelbaren Traktionskontrolle „Honda Selectable Torque Control“ (HSTC). Und drittens mit Hondas einzigartigem DCT-Doppelkupplungsgetriebe, das nun mit 3-Stufen-Sportmodus und einem speziell entwickelten Offroad-Modus modifiziert wurde, plus HSTC sowie dem (abschaltbaren) ABS-System. Die CRF 1000 L Africa Twin wird in vier Farbvarianten angeboten – zwei Standardfarben und zwei Special-Edition-Farben: CRF Rally Red, Tricolor, Digital Silver Metallic und Matt Ballistic Black Metallic. Frühbesteller-Aktion Die ersten Kunden, die die neue CRF 1000 L Africa Twin bestellen, erhalten einen nummerierten „RNS Tripmaster XL2“ in einer exklusiven Sonderedition im Wert von über 500 Euro. Der „RNS TripMaster XL2“ ist ein sehr geschätztes Instrument im Rallyesport zur Offroad-Navigation. Paulo Goncalves, Rallye-Weltmeister 2013, vertraut auf den TripMaster und setzt diesen bei seiner CRF Rally ein. Zusätzlich erhalten die ersten Frühbesteller ein limitiertes Africa Twin Buch, das die Historie des Fahrzeuges widerspiegelt und unter anderem interessante und spannende Interviews mit Designern und Testfahrern der CRF 1000 L Africa Twin beinhaltet. Die Aktion ist gültig nur solange der Vorrat reicht. 79 MCE Februar '16

Magazine 2014-2019