Aufrufe
vor 2 Jahren

Motocross Enduro Ausgabe 04/2020

Outdoor begins ... Es ist soweit, endlich können wir uns wieder den schönen Dingen des Lebens Outdoor widmen. Die ersten beiden MX-WM-Rennen sind bereits Geschichte, wenn ihr unsere April-Ausgabe erhaltet. Den Anfang machte der GP im britischen Matterley Basin und diesmal spielte dort, auch wenn am Samstag noch Sturm und Regen vorherrschten, auch das Wetter mit...

TEST: HUSQVARNA TE 250i

TEST: HUSQVARNA TE 250i DAS FAHRWERK Dank des optimierten Fahrwerks besitzt das Modell mehr Reserven in Sachen Progressivität. Damit ist immer noch genug Komfort und angenehmes Ansprechverhalten vorhanden, aber es performt auf der Sonderprüfung oder allgemein bei schnellerer Fahrweise besser als der Vorgänger. Allen Extreme-Endurofahrern, die öfter über Hindernisse fahren, empfehlen wir die Umlenkung mit einem separaten Schutz oder Motorschutz mit integriertem Umlenkprotektor zu montieren. Ansonsten kann es passieren, das die Umlenkung unsanft einschlägt und gegebenenfalls beschädigt wird. Markos Fazit Eine top aktuelle und ausgereifte 250-ccm-Maschine mit allen Highlights, die die Zweitakt-Entwicklung aktuell zu bieten hat. Wenig Verbrauch, tolle Leistungsentfaltung und ein gutes Fahrwerk sprechen für die TE 250i – wenn da nicht der hohe Preis wäre ... BEWERTUNG Handling Fahrwerk Traktion Motor Bremsen Preis 20 MOTOCROSS ENDURO

Fotos: R. Schedl, H. Mitterbauer www.husqvarna-motorcycles.com DIE NEUE EE 5 80 % Ladezeit 100 % Ladezeit 45 min 70 min Mit der EE 5 beginnt eine völlig neue Ära des Offroad-Motorradfahrens. Als vollwertiges Rennmotorrad entwickelt, ist dieses Bike mit der neuesten Technik, hochwertigen Komponenten und einem drehmomentstarken, luftgekühlten 5-kW-Permanentmagnetmotor ausgestattet. Der Lithium-Ionenzellen-Akku speichert bis zu 907 Wh Energie. Damit können Anfänger – je nach Bedingungen und Terrain – mehr als zwei Stunden und Profis etwa 25 Minuten lang fahren. Husqvarna Motorcycles macht alle Motorradfahrer darauf aufmerksam, die vorgeschriebene Schutzbekleidung zu tragen, das elektrisch betriebene Fahrzeug nur nach erfolgter Hochvolt-Sicherheitseinweisung durch einen autorisierten Husqvarna Vertragshändler in Betrieb zu nehmen und verantwortungsbewusst sowie im Einklang mit den relevanten und anwendbaren Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung zu fahren. Das abgebildete Fahrzeug kann in einzelnen Details vom Serienmodell abweichen und zeigt teilweise Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Weiter Informationen über die EE 5, die KIDS RAILED GEAR und ACCESSORIES auf www.husqvarna-motorcycles.com

Motocross Enduro / Ausgaben 2014-2020

Ziegler Verlags OHG
Motocross Enduro

Röntgenstraße 4
63755 Alzenau
Tel. 06023 91782-86
Kontakt

www.ziegler-verlag.de
MCE-Testcrew / Mediaproduktion
09661 Rossau/Sachsen
Hauptstraße 56
Telefon: 0176 45861498
Kontakt

www.mce-online.de