Aufrufe
vor 1 Jahr

Motocross Enduro Ausgabe 09/2020

Endlich ist es soweit. Es finden wieder MX-WM-Rennen statt. Gleich drei wurden in Kegums/Lettland absolviert. Und auch die US Nationals sind seit Mitte August am Start, leider ohne Ken Roczen, der sich eine Auszeit nimmt, um gesundheitlich wieder vollkommen fit zu werden. Ein weiteres Comeback feiert die spanische Motorradmarke Rieju. Nach der Übernahme der „alten“ GasGas-Plattform ließen die ersten Sportenduromodelle nicht lange auf sich warten. Somit war es an der Zeit, dass Testchef Marko Barthel die Rieju MR 300 Racing genauer unter die Lupe nahm. Auf dem Endurogelände Langensteinbach wurde das Bike auf Herz und Nieren geprüft. Die „Diagnose“ erfahrt ihr ab Seite 14. Auch Husqvarnas 701 Enduro LR (Long Range) musste sich zum Teil unter erschwerten Bedingungen beweisen. Ob sie alle Erwartungen trotzdem erfüllen konnte, lest ihr ab Seite 22. Natürlich kommen auch die 2021er Modellvorstellungen in dieser Ausgabe nicht zu kurz. Sherco Deutschland ermöglichte es uns durch Marcus Kehr die Factory-Modelle 125, 300-Zwei- und Viertakt Probe zu fahren. Mehr über die ersten Eindrücke ab Seite 30. Weitere interessante News von Yamaha, Honda und Kawasaki gibt es ab Seite 38. Technik-Experte Marcus Kehr gibt ab Seite 42 Tipps, wie man den Bremsbelagwechsel korrekt durchführt. Fortgesetzt wird die Expertenrunde auf Seite 46 mit den Tipps von Matthias Rülke zum Thema „Oberschenkel dehnen“....

Motocross Enduro / Ausgaben 2014-2020

Ziegler Verlags OHG
Motocross Enduro

Röntgenstraße 4
63755 Alzenau
Tel. 06023 91782-86
Kontakt

www.ziegler-verlag.de
MCE-Testcrew / Mediaproduktion
09661 Rossau/Sachsen
Hauptstraße 56
Telefon: 0176 45861498
Kontakt

www.mce-online.de