Aufrufe
vor 3 Jahren

Motocross Enduro Ausgabe 11/2018

  • Text
  • Husqvarna
  • Lauf
  • Yamaha
  • November
  • Herlings
  • Rennen
  • Adac
  • Runde
  • Factory
  • Holte
Saisonhighlights Für die November-Ausgabe haben wir mehrere besondere Schmankerln für euch vorbereitet. Den Anfang macht die 2019er-Yamaha YZ 250 F, die Marko Barthel für euch auf Herz und Nieren getestet hat. Wie sich das wohl fortschrittlichste Modell seiner Klasse auf der Rennstrecke schlägt, erfahrt ihr ab Seite 16. Besondere Freude kommt bei unserer Testcrew immer auf, wenn der Termin für die Vorstellung der KTM SX Factory Bikes feststeht. Dieses Jahr fand dieses Event auf der GP-Strecke in Valkenswaard statt. Wie sich die Hightech-Bikes von Glenn Coldenhoff, Antonio Cairoli und Jeff-rey Herlings fahren, lest ihr ab Seite 26. In unserer Rubrik Tipps & Tricks behandeln wir diesmal das Thema Helme. Um im Enduro- und Crossbereich den Überblick zu behalten, geben wir euch ab Seite 34 Tipps, worauf ihr beim Helmkauf achten solltet. Sportlich gesehen ist in dieser Ausgabe natürlich auch wieder einiges los. Beim Motocross der Nationen in den USA holte sich Team Frankreich zum fünften Mal in Folge den Titel. Grund zum Feiern hatten aber auch die zweitplatzierten Italiener und vor allem die Niederländer. Jeffrey Herlings und Glenn Coldenhoff schafften trotz Verletzungsausfall ihres dritten Mannes Calvin Vlaanderen den Sprung aufs Treppchen. Enttäuschend verlief das Rennen für Ken Roczen, Max Nagl und Henry Jacobi. Ihre Hoffnungen, unter den Topfünf zu landen, erfüllten sich leider nicht (Bericht ab Seite 38)...

FACTS KTM präsentiert

FACTS KTM präsentiert KTM 450 SX-F Herlings Replica Um Jeffrey Herlings‘ beeindruckenden Gewinn der FIM-MXGP-Motocross- Weltmeisterschaft bei seinem Heimrennen im niederländischen Assen gebührend zu feiern, wird KTM eine spezielle Motocrossmaschine herausbringen: die KTM 450 SX-F Herlings Replica. Es war ein denkwürdiges Jahr im MXGP, in dem Jeffrey Herlings alle Höhen und Tiefen des Motocrosssports erlebte. Mitte 2018 brach er sich bei einem Trainingssturz das Schlüsselbein, dennoch dominierte der KTM-Star den Großteil der Saison. Beim vorletzten Rennen sicherte sich der 24-Jährige mit seinem vierzehnten 1/1-Ergebnis schließlich seinen ersten FIM-MXGP-Weltmeisterschaftstitel. Während Herlings‘ vierter Titel noch gefeiert wird, freut sich KTM, die KTM 450 SX-F Herlings Replica, ein besonderes Bike, mit dem KTM den Triumph des Niederländers ehrt, präsentieren zu können. Herlings enthüllte die Maschine während eines Presseevents in Valkenswaard in den Niederlanden – einem Ort, an dem „The Bullet“ bereits viele Siege feiern konnte. Die KTM 450 SX-F Herlings Replica wird in limitierter Stückzahl bei europäischen Händlern erhältlich sein, die ersten Exemplare werden Ende Januar 2019 bei den Händlern eintreffen. Dieses dem Werksbike nachempfundene Motorrad ist gegenüber dem serienmäßigen Modell mit zahlreichen Highlights ausgestattet, so zum Beispiel mit einer Slip-on-Auspuffanlage von Akrapovic, einem Werkskupplungsdeckel von Hinson und einem Kraftstofftank mit gefrästem Deckel. Wahrscheinlich ist kein anderes Motorrad im Motocross-Aufgebot von KTM mehr ready to race als dieses Modell, das außerdem über Factory- Felgen mit eloxierten Naben, eine Factory-Gabelbrücke, einen Motorschutz aus Verbund-Material, eine Factory-Sitzbank mit Selle Dalla Valle- Logo, einen Bremsscheibenschutz vorne, eine Factory-Startvorrichtung für die Gabel und ein orange eloxiertes Kettenrad verfügt. Dieses Vier- Gang-Modell ist außerdem mit speziellen Red-Bull-KTM-Grafiken mit Herlings‘ Design und einem orangefarbenen Rahmen im Werks-Look bestückt. „Als ich hörte, dass es eine KTM 450 SX-F Herlings Replica geben würde, war ich begeistert. Ich fahre schon meine ganze Karriere für KTM und gemeinsam haben wir uns durch die schwierigen Zeiten gearbeitet, aber auch viel gefeiert – wir sind wie eine Familie und das nicht nur im Fahrerlager, sondern auch in Österreich, was dieses Bike zu etwas Besonderem für mich macht. Die Resultate in diesem Jahr waren umwerfend und trotz meiner Verletzung habe ich es geschafft, zurückzukommen und am Ende die Meisterschaft zu gewinnen. Das vor den Augen der Fans in meiner Heimat zu tun, war unbeschreiblich. Es ist eine Ehre, dass es da draußen ein Bike gibt, das meinem Rennmotorrad nachempfunden ist – ich hoffe, dass es den Kunden gefällt“, so Jeffrey Herlings. „Jeffreys Saison war eine unglaubliche Erfolgsgeschichte – wir sind stolz darauf, dass er die FIM-MXGP-Motocross-Weltmeisterschaft gewinnen konnte. Er war schon gegen Ende der letzten Saison extrem stark und der Sieg in den Vereinigten Staaten war ein besonderes Highlight für ihn, aber dieses Jahr war einfach bombastisch. Nach der Cairoli Replica, die wir vor einigen Jahren auf den Markt brachten, wollen wir Jeffreys Erfolg mit der KTM 450 SX-F Herlings Replica würdigen. Dieses Modell besitzt eine besondere Ausstattung und erstrahlt im Herlings-Design – ein großartiges Paket für europäische Fahrer, die nach der ultimativen Ready-torace-Maschine suchen“, meint Joachim Sauer, KTM Senior Product Manager Offroad. • Foto: KTM/Ray Archer KTM präsentiert die neue KTM 450 Rally Replica KTM freut sich, die Einführung der brandneuen KTM 450 Rally Replica des Modelljahres 2019 bekanntzugeben. Die Bikes werden den Kunden bald zur Verfügung stehen. Die Replica basiert auf dem Werksbike des Red Bull KTM Rally Factory Racing Teams, mit dem Matthias Walkner KTM dieses Jahr den 17. Sieg in Folge bei der berüchtigten Rallye Dakar bescherte, was es zur ultimativen Waffe für alle Rallye-Rennfahrer macht. Als wahrhaftiges Ready-to-race-Konzept gleicht die Kundenversion des KTM-Werksmotorrads, die KTM 450 Rally Replica, den von Dakar-Siegern Walkner, Toby Price und Sam Sunderland eingesetzten Bikes beinahe bis aufs Haar. Auch in diesem Bike stecken die technischen Innovationen, die dem österreichischen Unternehmen im Jahr 2018 einen weiteren Sieg bei der Dakar bescherten. So wurde es von Grund auf speziell für den Rallye-Renneinsatz entwickelt. Dank eines neu entworfenen Zylinderkopfes produziert der 450-ccm- SOHC-Motor mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung nun noch mehr Leistung, ist dabei aber haltbarer und verfügt über ein verbessertes Getriebe. All das wird von einem neuen Motormanagementsystem unterstützt, das mit einem neu entwickelten Drosselklappenkörper verbunden ist. Ein neuer Luftfilterkasten lässt mehr Platz für die Elektronik und die Batterie und trägt gleichzeitig zu einer besseren Massenzentralisierung bei – ein wichtiger Punkt bei der Entwicklung dieses neuen Bikes. Die 2019er-KTM 450 Rally Replica rollt auf einem brandneuen Fahrwerk, das von den Werksfahrern auf die Belastungen und den Stil der modernen Dakar zugeschnitten und getestet wurde. Es verbindet ein Mehr an Agilität mit verbesserter Stabilität beim Anbremsen, ohne die unglaubliche Stabilität beim Geradeausfahren zu verlieren, für die die KTM-Rallye- Bikes bekannt sind. Eine neue Schwinge, eine neue Umlenkung, ein neues Federbein sowie eine Closed-Cartridge-Gabel vom Typ WP XACT PRO 48 mm mit hochmoderner Cone-Valve-Technologie verbessern die Traktion beim Beschleunigen sowie die Durchschlagreserven. Das neue Bodywork mit ausgeklügelter Aerodynamik erhöht den Fahrerkomfort und verbessert die Sicht durch den innovativen Carbon-Turm, der die Navigations-Elemente des Bikes beherbergt, auf das Vorderrad. Das Ziel der Designer, ein leichtes, wendiges, komfortables und stabiles Bike zu bauen, zeigt sich darüber hinaus in der neuen, weicheren Sitzbank, dem überarbeiteten Kraftstofftank und einer neuen Akrapovic-Auspuffanlage, die weiter zur Massenzentralisierung und besseren Gewichtsverteilung beitragen. Stefan Huber (KTM Factory Rally Team Leader): „Die brandneue KTM 450 Rally Replica basiert auf unserem bereits unglaublich erfolgreichen Werksbike, das Ende letzten Jahres zum ersten Mal in Rennen eingesetzt wurde und speziell dazu gebaut wurde, die Dakar zu gewinnen. Bei der neuesten Generation konzentrierten wir uns darauf, ein Bike mit Blick auf den Fahrstil unserer aktuellen Werksfahrer zu entwickeln, die mehr Komfort, mehr Wendigkeit und bessere Stabilität verlangten. Wir wollten das Handling verbessern, das Gewicht senken und ein Bike bauen, das den Bedingungen und der Intensität der heutigen Dakar standhält. Die KTM 450 Rally Replica gleicht den von unseren Athleten gefahrenen Werksbikes beinahe aufs Haar und steht Kunden zur Verfügung, die ein Premium-Rallye-Bike besitzen und fahren möchten, das unter Zuhilfenahme von hochwertigen Komponenten und maximaler Innovation speziell für den Rallye-Einsatz entwickelt wurde. Es wurde wirklich von Grund auf überarbeitet und wir freuen uns schon darauf, zu sehen, wie diese Bikes von unseren Kunden im Renneinsatz bewegt werden.“ Alle 75 Stück der limitierten KTM 450 Rally Replica zum Preis von 26.000 Euro (plus MwSt.) wurden bereits reserviert. Gegen Aufpreis bietet KTM bei der Rallye Dakar für alle seine Rallye-Bikes ein Service- und Support- Paket an. Die Service-Pakete sind limitiert. Weitere Informationen gibt es bei den autorisierten KTM-Händlern. • Foto: KTM 12 MCE November '18

24mx.de | info@24mx.de | 03 222 / 10 90 900 49,99€ 99,99€ 24MX Race Campingtisch Unser Campingtisch ist sensationell praktisch! Dieses Set ist leicht aufgebaut und genauso schnell wieder verstaut. 19,99€ 39,99€ Twenty Rapid Fuel Jug 20L Mit dem Twenty Rapid Fuel Jug tankst du bequem in nur wenigen Sekunden, ganz ohne Kleckern und Spritzen. ab 99,99€ Plastik-Kit 5-teiliges Plastik-Kit bestehend aus vorderem und hinterem Kotflügel, Seitenteilen, Kühlerverkleidung und Nummerntafel. 24MX behält sich eventuelle Preisänderungen vor. Für die Richtigkeit der Angaben und die Verfügbarkeit der Produkte wird nicht garantiert. ab 99,99€ Komplettes Dekor-Kit Dekor-Kit: Kühlerflügel, Tank, Kotflügel vorne und hinten, Gabelbeinschutz, Luftfilterkasten, Schwingarm und Startnummerntafel. 49,99€ 99,99€ 24MX Umweltmatte Diese praktische Matte absorbiert über 1L …l. Grš§e: 1m x 2m! SCHAU AUF 24MX.DE VORBEI!

Motocross Enduro / Ausgaben 2014-2020

Ziegler Verlags OHG
Motocross Enduro

Röntgenstraße 4
63755 Alzenau
Tel. 06023 91782-86
Kontakt

www.ziegler-verlag.de
MCE-Testcrew / Mediaproduktion
09661 Rossau/Sachsen
Hauptstraße 56
Telefon: 0176 45861498
Kontakt

www.mce-online.de